Yury Zap - Fotolia

IT-Prioritäten 2018: Die Mobility-Pläne der IT-Abteilungen

Die Themen Mobile Computing und mobile Sicherheit stehen oben auf der Agenda der IT-Verantwortlichen in der DACH-Region. Offenbar gibt es immer noch Handlungsbedarf.

In der TechTarget-Umfrage zu den IT-Prioritäten 2018 haben die 250 teilnehmenden IT-Verantwortlichen auf die Frage nach den allgemeinen IT-Initiativen das Thema Mobility mit 20 Prozent im vorderen Drittel platziert.

Im letzten Jahr waren es noch knapp 31 Prozent, die mobile Projekte auf den Weg bringen wollten und es damit zu ihrem wichtigsten Thema machten. Zwar scheint in der Zwischenzeit viel passiert zu sein, aber der hohe Anteil im Jahr 2018 zeigt auch, dass noch einiges zu tun ist.

Im Detail zeigt sich (Abbildung 1), dass vor allem Mobile Device Management (MDM) und Enterprise Mobility Management (EMM) zur Verwaltung von Geräten und dem Zugriff auf Unternehmensdaten erledigt werden müssen.

40 Prozent der Nennungen entfallen auf diesen Punkt – befragt wurden hier nur die Teilnehmer mit Mobility-Projekten. Erstaunlich ist dabei, dass immerhin noch 22 Prozent ein BYOD-Projekt für Smartphones und Tablets auf den Weg bringen wollen. Auf Platz drei folgt mit 19 Prozent das Thema Desktop/Anwendungs-Virtualisierung für mobile Geräte.

Die Prioritäten der IT-Verantwortlichen in Sachen Mobile Computing.
Abbildung 1: Die Prioritäten der IT-Verantwortlichen in Sachen Mobile Computing.

Neben einer Frage zu den allgemeinen Sicherheitsinitiativen gab es auch eine zu weiteren Security-Maßnahmen. Bei der Frage nach diesen zusätzlichen Sicherheitsinitiativen für 2018 spielt das Thema Mobile Sicherheit mit 43 Prozent eine sehr große Rolle (Abbildung 2). Auch das Thema Identity Management (Abbildung 1) mit 17 Prozent Nennungen zielt in diese Richtung.

Das Thema Mobile Security nehmen die IT-Profis ernst.
Abbildung 2: Das Thema Mobile Security nehmen die IT-Profis ernst.

Die Budget-Pläne der IT-Entscheider für das Jahr 2018 und allgemeine Informationen zur Umfrage finden Sie hier.

Folgen Sie SearchNetworking.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

Nächste Schritte

Erstellen Sie BYOD-Richtlinien für jeden Schritt Ihrer mobilen Initiative.

Best Practices für das Mobile Identity Management

Gratis-eBook: Kaufberatung Enterprise Mobility Management

Erfahren Sie mehr über Tablets

Dem Gespräch beitreten

1 Kommentar

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

Ich arbeite für einen MDM/EMM/UEM Hersteller (Miradore) und ich denke aber der Weg geht nicht Richtung MDM/EMM sondern in Richtung UEM -> Also eine Verwaltungsplattform für alle Geräte.
Abbrechen

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchDataCenter.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close