Definition

Samsung for Enterprise (SAFE)

Mitarbeiter: Colin Steele

Samsung for Enterprise (SAFE) ist eine Produktlinie von Smartphones und Tablets, die speziell dafür hergestellt wurden, die spezifischen Anforderungen von Unternehmen in den Bereichen Management und Sicherheit zu erfüllen. Hierzu gehört die Kompatibilität mit Mobile Device Management (MDM) und Virtual Private Network-Lösungen (VPN) von Drittherstellern.

Samsungs Ziel ist eine Abgrenzung der SAFE-Geräte gegenüber anderen Android-Smartphones und -Tablets, deren Hersteller sich regelmäßig mit Fragen zur Sicherheit und der Unternehmenstauglichkeit auseinandersetzen müssen. Die Smartphones und Tablets der SAFE-Serie bieten vier wichtige Funktionalitäten:

  • Verbesserte Unterstützung von Microsoft Exchange ActiveSync
  • VPN-Konnektivität
  • Hardwarebasierte Verschlüsselung nach Advanced Encryption Standard (AES) mit 256 Bit Schlüsselstärke
  • Eine Komponente für Mobile Device Management

Samsung bietet SAFE-Geräte seit Januar 2012 an.

Diese Definition wurde zuletzt im August 2014 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Smartphones

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchDataCenter.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close