Definition

Codec

In der Elektronik und Nachrichtentechnik wird der Ausdruck Codec für integrierte Schaltungen oder Chips verwendet, die eine Datenumwandlung ausführen. In diesem Kontext ist der Ausdruck ein Akronym für Codierer/Decodierer. Diese Art von Codec kombiniert in einem einzelnen Chip Funktionen für die Analog-zu-Digital-Wandlung mit Funktionen für die Digital-zu-Analog-Konversion.

In der Informatik wird der Begriff Codec als Abkürzung für Compression/Decompression (Komprimierung/Dekomprimierung) verwendet. Ein Codec ist danach ein Algorithmus oder ein spezielles Computerprogramm, das die Anzahl der Bytes, die von großen Dateien und Programmen benötigt werden, reduziert.

In der Praxis wird die Komprimierung vor allem dazu genutzt, um den Speicherplatzbedarf einer umfangreiche Datei - wie beispielsweise ein Video - zu optimieren. Erreicht wird die Kompression dadurch, dass Redundanzen in den Daten eliminiert werden.

Kompression funktioniert für jede Art von Datei, einschließlich Text-, Programm-, Bild-, Audio-, Video- oder Virtual-Reality- (VR) Dateien. Die erzielte Kompressiosrate ist von mehreren Faktorn abhängig. In einigen Fällen kann die Kompression die Größe einer Datei um einen Faktor von 100 oder mehr verringern. So kann beispielsweise ein Video mit einer Größe von 30 Terabyte auf drei Terabyte (und weniger) reduziert werden.

Den größten Nutzen erzielt die Kompression bei der Datenübertragung. Unkomprimierte Dateien - wie die eben erwähnte Videodatei - sind sehr groß und benötigen daher viel Zeit für den Up- und Download. Die komprimierte Datei hingegen lässt sich in der Regel in wenigen Sekunden beziehungsweise Minuten herunterladen. Damit das Video nach dem Download wieder angesehen werden kann, muss ein Dekompressionsalgorithmus die Kompression wieder "rückgängig" machen.

Es gibt zahlreiche Standard-Codec-Systeme. Einige werden hauptsächlich verwendet, um die Dauer der Dateiübertragung zu minimieren, und über das Internet eingesetzt. Andere sind dafür ausgelegt, um die Menge der Daten, die auf einem Speichermedium abgelegt werden sollen, möglichst zu maximieren.

Diese Definition wurde zuletzt im Mai 2015 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Netzwerk-Performance-Management

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchDataCenter.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close