REDPIXEL - stock.adobe.com

F

Was ist der Unterschied zwischen UC-Plattform und UC Apps?

Unser UC-Experte Jon Arnold erklärt den Unterschied zwischen UC-Plattformen und UC Apps. Die Begriffe stammen aus dem Umfeld Unified Communications, sind aber nicht austauschbar.

Die meisten Fachbegriffe rund um das Konzept der Zusammenarbeit sind mehrdeutig. Eine Vielzahl von Apps und Services ermöglichen Kollaboration. Wie die Zusammenarbeit im Endeffekt stattfindet, hängt sehr davon ab, wie die Leute miteinander interagieren. Allein der Begriff Kollaboration kann schon so viele Dinge bedeuten und das gilt auch für Unified Communications (UC).

Der Einsatz von Unified Communications bezieht sich häufig auf eine bestimmte Plattform und nicht auf eine einzelne Anwendung. Eine Plattform ist immer wie ein Container, in dem sich viele Dinge befinden. Ist nur ein Ding darin, also eine Anwendung oder eine App, würde man es als Punktprodukt und nicht als Plattform bezeichnen.

UC-Plattformen bestimmen an sich keine spezifischen Anforderungen für die Zusammenarbeit. Stattdessen bestehen Plattformen aus Technologien, die verschiedene Anwendungen zur Verfügung stellen, die sich dann entsprechend einsetzen lassen. Die Anwendungen sind die Komponenten der UC-Plattformen. Die bekanntesten UC-Komponenten sind Telefonie, Video, Chat, SMS, E-Mail, Konferenzschaltungen und gemeinsames Nutzen von Dateien. Einige dieser Apps haben etwas mit Kommunikation zu tun. Das sind Sprache, Video und SMS. Andere wiederum sind Anwendungen für die Produktivität, die eine Zusammenarbeit unterstützen. Konferenzschaltungen wären ein Beispiel.

Unterm Strich lässt sich sagen, dass die Begriffe UC Apps und UC-Plattformen nicht austauschbar sind. Eine UC-Plattform unterstützt eine App-Suite, mit der die Mitarbeiter effizienter arbeiten können. UC-Plattformen sind allerdings mehr als nur ein Container für diese Apps. Der echte Mehrwert liegt darin, wie die Technologien die jeweiligen Apps so miteinander verbinden, dass sie bessere Zusammenarbeit ermöglichen.

Folgen Sie SearchNetworking.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

Nächste Schritte

So konsolidiert man Plattformen für Unified Communications

Bei UC-Plattformen kommt die Sicherheit oft zu kurz

Tipps für den erfolgreichen Einsatz von Unified Communications

Artikel wurde zuletzt im Oktober 2018 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Unified Communications

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchDataCenter.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close