Netzwerk-Design

News : Netzwerk-Design

Alle News ansehen

Ratgeber : Netzwerk-Design

Alle Ratgeber ansehen

Tipps : Netzwerk-Design

Alle Tipps ansehen

Antworten : Netzwerk-Design

Alle Antworten ansehen

Meinungen : Netzwerk-Design

Alle Meinungen ansehen

Features : Netzwerk-Design

Alle Features ansehen

E-Handbooks : Netzwerk-Design

  • Unified Network Management mit einheitlichen Tools

    Unified Network Management - die einheitliche Verwaltung der kabelgebundenen und drahtlosen Netzwerkinfrastruktur ist ein lange ersehntes Ziel. Durch die Verwendung eines einzigen Tools zur Überwachung, Konfiguration und Fehlerbehebung aller Komponenten im gesamten Netzwerk könnten Unternehmen sowohl die Betriebskosten senken als auch die Produktivität steigern. Aber proprietäre Hard- und Software machte bisher eine einheitliche Verwaltung schwer. Drittanbieter versuchten diese Lücke mit Tools zu schließen, die die Konfiguration und Überwachung in heterogenen Netzwerken erweiterten. Mittlerweile haben auch die großen Netzwerkhersteller die Management-Fähigkeiten ihrer Software entsprechend erweitert. Mit Cloud-basierten Tools für das Netzwerk-Management erfolgt nun der nächste Schritt. Weiterlesen

  • Grundlagenwissen Glasfaserkabel

    Glasfaserkabel sind in modernen Datennetzen nicht mehr wegzudenken. Für den Aufbau moderner Netzwerke im Rechenzentrum sind deshalb Kenntnisse über die verschiedenen Glasfaserkabeltypen erforderlich. Allerdings sind Glasfaserkabel keine Alleskönner. Ob Sie für die Netzwerkverkabelung Glasfaser- oder Twisted-Pair-Kupferkabel nehmen sollten, hängt von mehreren Faktoren ab. In diesem E-Guide stellen wir die gängigsten Glasfaserkabeltypen vor und zeigen anhand der populären Kompaktader Aufbau und Funktionsweise. Außerdem gehen wir auf die Vor- und Nachteile von Glasfaser- und Kupferkabeln ein. Weiterlesen

  • Grundlagenwissen Netzwerkkabel

    Welche Typen von Netzwerkkabeln in einer IT-Infrastruktur zum Einsatz kommen, ist einer der wichtigsten Aspekte, wenn es um Netzwerke geht. Dies ist besonders mit der Einführung neuerer Technologien, zum Beispiel von Blade-Servern, Virtualisierung, Netzwerk-Storage-Geräten, drahtlosen Access Points etc., immer entscheidender geworden. Denn alle Netzwerkdienste werden Endbenutzern über die Netzwerkinfrastruktur zur Verfügung gestellt. Dazu zählen in der Regel Switches, Glasfaserverbindungen und, als Basis, die Verkabelung über Unshielded Twisted Pair (UTP). Dieser E-Guide konzentriert sich auf die unterschiedlichen Arten von Kupfer-Netzwerkkabeln, die Spezifikationen für Ethernet-Kabel sowie die damit verbundenen Geschwindigkeiten und Einschränkungen. Weiterlesen

Alle E-Handbooks ansehen

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchDataCenter.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close