macrovector - Fotolia

Internet der Dinge: IoT-Ausgaben erreichen bis 2019 1,3 Billionen US-Dollar

Das Internet der Dinge verspricht ein Riesengeschäft. IDC glaubt, dass der weltweite IoT-Markt von 2015 bis 2019 um jährlich 17 Prozent wächst.

Nach Angaben von IDC werden die weltweiten Ausgaben für das Internet der Dinge (IoT) mit einer durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 17 Prozent zulegen. Das entspricht einem Anstieg von 698,6 Milliarden US-Dollar (637,8 Milliarden Euro) im Jahr 2015 auf fast 1,3 Billionen US-Dollar (1,1 Billionen Euro) im Jahr 2019.

2015 hatten Asien und der pazifische Raum mit 40 Prozent (rund 280 Milliarden US-Dollar) den größten Anteil. Auf Platz zwei und drei folgen Nordamerika und Europa mit zusammen 250 Milliarden US-Dollar. Das größte Wachstum für die nächsten fünf Jahre erwartet IDC für Lateinamerika mit 26,5 Prozent CAGR.

Die Industriebereiche Produktion und Verkehr führten die weltweiten IoT-Ausgaben 2015 mit 165,6 Milliarden und 78,7 US-Dollar an. In den nächsten fünf Jahren werden laut IDC jedoch die Kategorien Versicherungen, Gesundheit und Endverbraucher am schnellsten wachsen. Der IoT-Markt für Endverbraucher soll die drittgrößte IoT-Ausgabenkategorie bis zum Ende des Prognosezeitraums sein.

Weil das Internet der Dinge in den verschiedenen Bereichen so vielfältig umgesetzt werden kann, ist es laut IDC nicht verwunderlich, dass die am schnellsten wachsenden Anwendungsfälle von Region zu Region variieren. In Mittel- und Osteuropa (CEE) und dem Nahen Osten und Afrika (MEA) ist dies die IoT-Kategorie Intelligente Gebäude. In Lateinamerika verspricht der IoT-Breich Wartung und Außendienst den größten Zuwachs. In Asien/Pazifik ist Versicherungs-Telematik von besonderem Interesse. In Nordamerika wächst der Markt für kontextuelles In-Store-Marketing rasant, glaubt IDC.

Folgen Sie SearchNetworking.de auch auf Twitter, Google+ und Facebook!

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über IP-Netzwerke

0 Kommentare

Älteste Beiträge 

Passwort vergessen?

Kein Problem! Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse unten ein. Wir werden Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Passwort schicken.

Ihr Passwort wurde an die folgende E-Mail-Adresse gesendet::

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchDataCenter.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close