Definition

vCPE (virtual Customer Premise Equipment)

Mitarbeiter: Alissa Irei

Virtual Customer Premise Equipment (vCPE) oder virtuelle Ausrüstung am Kundenstandort ist eine Möglichkeit, den Unternehmen Netzwerk-Services wie zum Beispiel Routing, Firewall Security und VPN-Verbindungen (Virtual Private Network) via Software zur Verfügung zu stellen. Es sind keine speziellen dedizierten Hardwaregeräte notwendig. Durch die Virtualisierung von CPE können Provider die Bereitstellung von Services sehr vereinfachen und beschleunigen. Konfiguration und Management von außerhalb sind möglich und Kunden können je nach Bedarf neue Services bestellen oder existierende anpassen.

Ursprünglich bestand Customer Premise Equipment (CPE) aus spezialisierten Hardwaregeräten, die dem Provider gehörten. Sie wurden in den Außenstellen eingesetzt. Die Provider mussten Netzwerkspezialisten vor Ort schicken, um CPE zu installieren und zu konfigurieren. Der Einsatz neuer Services konnte deshalb zeitraubend und teuer werden. Im Gegensatz dazu steht vCPE, auch Cloud CPE genannt. Die Intelligenz der entsprechenden Services ist in softwarebasierte Funktionalität abstrahiert, die sich in einem entfernten Data Center befindet. Die Software läuft auf einfacher, günstiger Hardware am Standort des Kunden. Dieses Modell erlaubt außerdem die Konsolidierung spezialisierter, individueller Geräte in eine Box für alle Fälle. Das ist sowohl bequemer als auch kosteneffizienter.

Einige Untersuchungen geben Hinweise darauf, dass vCPE eine der treibenden Kräfte für den Einsatz von Network Functions Virtualization (NFV) ist. Es hat das Potenzial, den Betrieb zu vereinfachen sowie Capex und Opex zu reduzieren. Ein weiterer Vorteil ist die Geschwindigkeit, mit der sich die Services ausliefern lassen.

Folgen Sie SearchNetworking.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

Diese Definition wurde zuletzt im April 2017 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Cloud-Networking

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchDataCenter.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close