Definition

Node (Netzwerkknoten)

Mitarbeiter: Michael Eckert

In einem Netzwerk ist ein Node (Netzwerkknoten oder Netzknoten) ein Verbindungspunkt. Das kann entweder ein Umverteilungspunkt oder ein Endpunkt bei der Datenübertragungen sein. Im Allgemeinen besitzt ein Node die Fähigkeit, Übertragungen für andere Netzwerkknoten zu erkennen, zu verarbeiten und weiterzuleiten.

Ein Netzwerkknoten hat mindestens zwei, meistens jedoch mehr Verbindungen zu anderen Netzwerkelementen.

Bei Nodes handelt es sich um aktive Netzwerkkomponenten. Das können beispielsweise Router, Switches, Bridges und Gateways sein.

Folgen Sie SearchNetworking.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

Diese Definition wurde zuletzt im Juli 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Netzwerk-Design

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchDataCenter.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close