Maksym Yemelyanov - Fotolia

F

Welche sind wichtigsten Business-Funktionen von iOS 11?

Erweitertes Device Enrollment Programm (DEP) auch auf tvOS, Entwicklerkit für AR und verbessertes Multitasking – das sind einige der neuen Funktionen von Apple iOS 11.

Dieser Artikel behandelt

Smartphones

ÄHNLICHE THEMEN

Die wichtigste Business-Funktion von iOS 11 ist, dass das Device Enrolment Programm (DEP) für den einfacheren Roll-out der Endgeräte und die Installation von Apps jetzt für jedes Apple-Gerät verfügbar ist – nicht nur auf den Geräten, die beim Hersteller oder seinen Vertriebspartnern erworben wurden. Diese Änderung soll Unternehmen helfen, die ihre Apple-Geräte auf anderem Wege kaufen, und es ihren Mitarbeitern ermöglichen, ihre eigenen iPhones, iPads und Macs in die Arbeit mitzubringen.

Die vielleicht nützlichste der neuen Business-Funktionen von iOS 11 ist die vollständige Verwaltung mobiler Geräte (MDM, Mobile Device Management) und die DEP-Unterstützung für das Apple TV-Betriebssystem tvOS. Apple TV gewinnt als Werkzeug zur Darstellung von Inhalten von Apple-Geräten auf Bildschirmen in Konferenzräumen zunehmend an Bedeutung. Die volle MDM- und DEP-Unterstützung bietet Administratoren Funktionen für die Einstellung der Geräte sowie die Möglichkeit, Enterprise tvOS-Anwendungen zu konfigurieren und Funktionen wie AirPlay einzuschränken.

Aus Sicht der Benutzer hat Apple mehrere iOS-11-Funktionen eingeführt, die die Arbeit insbesondere auf dem iPad vereinfachen. Dazu gehört vor allem die neue App Files, mit der sie auf Dokumente aus aktuellen Anwendungen und Cloud-Storage-Diensten wie iCloud, Box und Dropbox zugreifen können.

Das neue Menü am unteren Rand des iPad-Startbildschirms erleichtert das Multitasking erheblich. Mit einem Wisch haben Benutzer Zugriff auf kürzlich geöffnete Anwendungen sowie auf Anwendungen, die bereits auf ihren anderen Apple-Geräten geöffnet sind. Apropos Multitasking: iOS hat endlich Android eingeholt, indem es Funktionen wie den geteilten Bildschirm (Split View) und oder das Öffnen mehrerer Apps (Slide Over) erlaubt. Beide Funktionen starteten mit iOS 9 und erhielten in iOS 11 einige Updates an der Benutzeroberfläche. Diese Funktionen sind äußerst hilfreich für viele Anwendungsfälle im Unternehmen, wie zum Beispiel Recherchen in Safari während der Erstellung eines Berichts mit Pages.

Wenn wir aus der Zukunft auf iOS 11 zurückblicken, könnte es sein, dass sich die Integration des ARKit, Apples Software Development Kit für Augmented Reality (AR), als einflussreichste Business-Funktion von iOS 11 herausstellt. AR steckt noch in den Kinderschuhen, aber mit dieser Version ist es sofort auf Millionen von Geräten verfügbar. Es ist vorerst vor allem in Gaming-Apps zu finden, aber weitere Business-Applikationen werden später folgen.

Apple hat auch APIs für Machine Learning und Machine Vision in iOS 11 integriert. Da immer mehr Unternehmen die richtigen Anwendungsfälle für die Entwicklung intelligenter Anwendungen herausfinden, hat diese Technologie transformatives Potenzial.

Folgen Sie SearchNetworking.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

Nächste Schritte

Drei Szenarien für MDM-Lösungen in Unternehmen

Absicherung von mobilen Geräten mit MAM, MDM und MIM

Gratis-eBook: Grundlagen der App-Entwicklung für Android und iOS

Artikel wurde zuletzt im Januar 2018 aktualisiert

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über Smartphones

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchDataCenter.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close