F

Wann lassen sich WebRTC-Tools für den Produktivbetrieb einsetzen?

Firefox, Chrome und Opera bieten bereits Unterstützung für WebRTC. Auch wenn der Standard noch nicht vollständig ist, lässt es sich bereits einsetzen.

Es klingt als würde WebRTC viele Collaboration-Probleme lösen, indem es Sprach-, Video- und Collaboration-Anwendungen...

so einfach wie die Nutzung eines Browsers macht. Ich möchte daher nicht in eine Videokonferenz-System investieren, wenn eine WebRTC-Anwendung kurz vor der Marktreife steht. Doch wann wird WebRTC Realität?

Das weiß leider keiner. Die Standardisierung neuer Technologien ist an keinem Zeitplan festgemacht. Die Erwartungen an WebRTC-Standards waren eigentlich, dass man schon weiter sein sollte. Einige Probleme verlangsamen aber die Marktreife. Ich möchte dennoch zwei Annahmen in Ihrer Frage näher betrachten.

Zunächst einmal nehmen Sie an, dass Sie auf den neuen Standard warten müssen. Das ist so nicht ganz richtig. WebRTC ist bereits auf dem Markt und funktioniert. Es gibt laufend neue Produkte, die damit ausgestattet sind. Zuvor war der beliebteste „Standard“ für Video-Wiedergabe in einem Web-Browser Adobe Flash, auch wenn es sich hierbei nie wirklich um einen Standard handelte. Sowohl Mozilla Firefox als auch Google Chrome und Opera unterstützen bereits einen Vor-Standard und sind mit WebRTC kompatibel. Kombinieren Sie dies mit verfügbaren Anwendungen, können Sie von WebRTC bereits profitieren.

Ihre zweite Annahme ist, dass WebRTC und Videokonferenz-Systeme gleichzusetzen sind. Das stimmt nicht. WebRTC bildet eine Gruppe von Technologien, ein Videokonferenz-System ist dagegen ein einzelnes Produkt oder Programm. Es scheint, Sie suchen ein Videokonferenz-Produkt, das eine WebRTC-fähige Anwendung unterstützt. In diesem Fall haben Sie Glück. Viele Hersteller haben bereits angekündigt, dass Sie diese Funktionalität bereitstellen. Es gibt allerdings bezüglich Videokonferenz-Produkten verschiedene Komponenten. Nur einige davon überschneiden sich mit WebRTC.

Artikel wurde zuletzt im März 2014 aktualisiert

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über Unified Communications

0 Kommentare

Älteste Beiträge 

Passwort vergessen?

Kein Problem! Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse unten ein. Wir werden Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Passwort schicken.

Ihr Passwort wurde an die folgende E-Mail-Adresse gesendet::

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchDataCenter.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close